Press release 2024
Press release Pressemitteilung

Nominierungen für den Amsterdam Innovation Award 2024 bekannt gegeben

Friday, 1 March 2024

Einer der am härtesten umkämpften Wettbewerbe in der Branche – der Amsterdam Innovation Award, ein Höhepunkt der Interclean Amsterdam – hat wieder einmal ein extrem hohes Niveau an Einsendungen angezogen.

Die 12 Nominierten für den Amsterdam Innovation Award, zu denen einige der interessantesten und innovativsten Lösungen der Branche gehören, wurden kürzlich von einer unabhängigen Jury aus 96 Einsendungen in 4 Kategorien ausgewählt.

Von nachhaltigen, berührungslosen Seifenspendern über autonome Staubsaugroboter bis hin zu Hightech-Waschdrohnen – jede der Nominierungen ist führend in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der professionellen Reinigung und Hygiene.

Die Besucherinnen und Besucher können von Anfang April bis zum 8. Mai auf der Website der Interclean Amsterdam für den Visitors' Choice Award abstimmen. Neu in diesem Jahr ist der Cleaners' Choice Award. Die Gewinner der Kategorien und der Gesamtsieger des Amsterdam Innovation Awards werden am 14. Mai, dem ersten Tag der Interclean Amsterdam, bekannt gegeben.

Ein Wort der Organisatoren

Robert Stelling (Direktor Interclean Global Events) äußerte sich wie folgt zu den Einsendungen. „Wir freuen uns sehr, die Nominierten für den AIA 2024 bekannt zu geben – ein Höhepunkt der Interclean Amsterdam. Die diesjährige Messe wird unsere bisher eindrucksvollste und interaktivste sein und wir freuen uns darauf, der internationalen Reinigungs- und Hygienegemeinschaft die Gewinnerbeiträge zu präsentieren. Als weltweit führende Plattform, die die Branche unter einem Dach vereint, sind diese Auszeichnungen ein Beweis für die anhaltende Leidenschaft von Interclean, innovative Lösungen für ein saubereres, gesünderes und nachhaltigeres Arbeits- und Lebensumfeld zu ermöglichen. Wir sind stolz darauf, die Messlatte immer höher zu legen, und können es kaum erwarten, die mit Spannung erwarteten Ergebnisse bekannt zu geben und die Gewinner ins Rampenlicht zu stellen.“

Michelle Marshall (Vorsitzende der AIA-Jury) fügt hinzu: „Wie bei den Amsterdamer Innovationspreisen üblich, hatte die Jury die Aufgabe, viele verschiedene Beiträge aus allen Bereichen der Reinigungsbranche zu bewerten. Im Namen der Jury kann ich sagen, dass die Ergebnisse in allen Kategorien äußerst knapp waren und das Niveau der Beiträge wirklich beeindruckend war. Herzlichen Glückwunsch an alle Nominierten in den vier Kategorien! Wir freuen uns nun darauf, alle nominierten Produkte zu sehen, wenn wir uns vor der Messe in Amsterdam treffen, um über die Gewinner der Kategorien zu entscheiden. Und natürlich über den Gesamtsieger.“

Folgende Unternehmen wurden für den Amsterdam Innovation Award 2024 nominiert:

Kategorie: Nachhaltigkeit & Umwelt
Slimstones: LESSEAU NO-Touch Seifenspender & Nachfüllpackungen
Essity: CO2-neutraler Spender von Tork
Werner & Mertz: Switch

Kategorie: Intelligente Technologien & Digitalisierung
Nexaro: NR 1500
Adlatus: ADLATUS SR 1300 Autonomer Kehrsaugroboter
Kaercher: KIRA CV 50

Kategorie: Arbeitskräfte & Ergonomie
Hako: Scrubmaster B5 430 ORB
Unger: UNGER VisaVersa® Pro 2-in-1 Fensterwischer
Baudoin: Baudoin Waschdrohne

Kategorie: Gesundheit & Hygiene
Kimberly-Clark: Kimberly-Clark Professional™ ICON™
I-Team: i-Clean Handle
Hagleitner: XIBU 2WIPE hybrid

Neu in diesem Jahr!

Cleaners' Choice Award: Die Nominierten der renommierten niederländischen Wahl zum „Schoonmaker van het jaar“ („Reiniger des Jahres“) werden ebenfalls für ihre siegreiche Innovation stimmen, da sie letztendlich diejenigen sind, die mit den neuen Produkten/Innovationen arbeiten müssen.

AMREF-Unterstützung: Alle Anmeldegebühren zum Amsterdam Innovation Award werden den Flying Doctors von AMREF (African Medical & Research Foundation) gespendet.

Von April bis 8. Mai können Fachkolleginnen und -kollegen sowie Branchenpartner unter intercleanshow.com/amsterdam/innovations/nominees/. Ihre Stimme für ihre Lieblingsinnovation abgeben. Der Nominierte mit den meisten Publikumsstimmen gewinnt den Visitors' Choice Award. Die Bekanntgabe der Gewinner in den Kategorien „Visitors' Choice“ und „Cleaners' Choice“ sowie die Verleihung des Innovationspreises an den Gesamtsieger finden am Dienstag, den 14. Mai um 10.30 Uhr während der Eröffnungsfeier der Interclean im RAI Amtrium neben Halle 5, statt.

Hintergrundinformationen zur Interclean

Die Interclean Amsterdam ist der ultimative Ort, um Reinigungs- und Hygienefachleute aus der ganzen Welt zu treffen! Sie haben die Möglichkeit, Fachkollegen zu treffen, neue Produkte und Lösungen zu entdecken und die zahlreichen Aussteller kennen zu lernen.
Ausstellungstage: 14. - 17. Mai 2024, RAI Amsterdam.
Weitere Informationen sind auf www.intercleanshow.com/amsterdam zu finden.